Adventszeit

 

Das Tutorial habe ich mit PSP X erstellt, es sollte aber auch mit anderen Versionen nachzuarbeiten sein.

Du benötigst mein Material welches ich im Netz gesammelt habe.

ein Winterbild

und den Filter Muras Seamlas-Tile Frame

Filter VDL Adrenaline-SnowCape

Die Filter gehören in deinen Plugin-Ordner

 

Diesen Pfeil kannst du dir zur besseren Orientierung mitnehmen.

1.

Öffne ein Fenster 600*450px, Auswahl, alles auswählen.
Kopiere frosty.jpg und füge es in die Auswahl ein, Auswahl aufheben.

Neue Ebene, füllen mit einer hellen Farbe aus deinem Bild, Deckfähigkeit auf 65 setzen,
Rand von 3px hinzufügen . lege es erst einmal beiseite, das ist unser Hintergrund.

2.

Suche dir ein schönes Winterbild, verkleinere es bei Bedarf ,
so daß die Breite höchstens 500px und die Höhe höchstens 350px beträgt.

3.

Neue Ebene, wende den Filter MuRas Seamless-Tile Frame mit folgenden Einstellungen an

4.

Innenface mit folgenden Einstellungen

Ziehe die beiden Ebenen, die NICHT verbunden werden dürfen,
mit der linken Maustaste aus der Ebenenpalette in dein Hintergrundbild.
Sie sitzen automatisch im Zentrum.
Du kannst sie nach deinen Vorstelleungen verschieben.
Ich habe sie etwas nach links oben verschoben.

5.

Gehe nun auf die Ebene mit dem Fensterrahmen und wende den Effekt Schlagschatten
mit folgenen Einstellungen an 0, 0, 100, 12

Auf die gleiche Ebene den Filter VDL Adrenaline-SnowCape anwenden

6.

Füge das Tube KaraT3561.psp in dein Bild ein, verändere die Größe auf 66%
kein Haken bei Größe aller Ebenen anpassen

Füge das Tube mit den roten Beeren in dein Bild ein, verändere die Größe auf 45%
kein Haken bei Größe aller Ebenen anpassen

Ordne dir die Tubes nach deinem Geschmack an.

Beschrifte dein Bild mit einer schönen Schrift und wende den gleichen Schlagschatten wie oben an.

7.

Gehe in deiner Ebenenpalette auf die Ebene unter deinem Fensterrahmen, also auf dein Winterbild

Nun animieren wir das Bild noch.
öffne das Bild sax-5schnee.psp, du hast dort 5 Ebenen mit Schnee, wir brauche aber nur 3 davon

8.

Ziehe nun eine Ebene Schnee in dein Bild.
wenn du alles richtig hast landet sie unter deinem Fensterrahmen

Gehe in deinem Objektwerkzeug (das 2. von oben in deiner Werkzeugleiste)
auf auswählen und verschiebe den Schnee an die richtige Stelle.
Ebenen verbinden und kopieren

Öffne den Animationsshop

Klicke mit der rechten Maustaste, einfügen als neue Animation

9.

Gehe zurück in dein PSP und mache dort den letzten Schritt rückgängig und
lösche die Ebene mit dem Schnee in der Ebenenpalette

Wiederhole die Schritte 8 und 9 noch 2 mal,
nimm aber immer eine andere Schneeebene.

Im Animationsshop klickst du rechts in das bereits vorhandene Bild und
gehst auf Einfügen. nach dem aktuell ausgewählten Bild

Im Animationsshop hast du dann 3 Bilder

Unter Ansicht, Animation kannst du dir dein Ergebnis anschauen.

Gehe auf Datei speichern unter, gib deiner Animation einen Namen und
gehe in den sich öffnenden Fenstern jeweils auf weiter.

FERTIG

Nutzungsbedingungen

webdesign by saxonia44